Die hormonelle System

Das Hormonsystem beeinflusst Wunsch und Erektionen durch Hormone wie Testosteron, leutinizing Hormon und Prolaktin. Sehr niedrige Testosteronspiegel kann stören sexuelles Verlangen und sexuelle Funktionsfähigkeit. Mögliche Ursachen sind eine systemische hormonelle Problem, Müdigkeit und Stress, Alkohol-und Drogenmissbrauch oder ein Hypophysentumor.

Leeren Sie Ihren Geist von vorgefassten Meinungen und schauen Sie sich Ihren Penis, als ob du es nicht schon vorher gesehen. Der erotische Reiz für Ihre Erektion kann von Ihrem Gehirn über sexuelle Gedanken und Fantasien oder direkte körperliche Berührung kommen. Die erste Art der Montage, genannt psychogener, spontan, oder automatisch, ist häufig bei jüngeren Männern. Wenn man älter geworden - etwa 35 oder 40 - Montage erfordert in der Regel direkte Stimulation, um Ihren Penis. Dies ist kein Hinweis auf ein Problem, sondern eine natürliche Veränderung, die mit dem Altern auftritt und kann Empfindung und Vergnügen zu erhöhen.